"Die Natur heilt von Innen her mit Hilfe eines äußeren Heilmittels"

(Thomas von Aquin)

Dieser Satz deckt sich sehr mit meiner Arbeitsweise. Durch die verschiedenen (z. T. reflektorischen) Techniken werden Reize im Körper erzeugt, der Stoffwechsel und die Durchblutung werden angeregt, chronische Beschwerden werden wieder in den akuten Zustand gebracht, somit kann der Körper mit seiner „Selbstheilung“ beginnen.

 

 

Meine Schwerpunkte:

 

Schmerztherapie

z.B. bei muskulärer Dysbalance anhand Fehlhaltungen/-stellungen, Kopfschmerzen, Migräne, Verspannungen, Impingement-Syndrom, PHS, Arthrose

 

Manuelle Lymphdrainage und KPE

bei Sportverletzungen, postoperative Behandlungen, chronisch venöse Insuffizienz, Lymphabflussstörungen nach Ablatio Mamma, Prostata-OP, Wertheim-OP, angeborene Lymphabflussstörungen, Narbenentstörung, Kieferoperataionen (nach Entfernung der Weisheitszähne), Bandagieren

 

Bindegewebsmassage

bei Peripherer arterieller Verschlusskrankheit, hormonelle Störungen wie Wechsel- und Zyklusbeschwerden

 

Fußreflexzonenmassage

bei muskulären Dysbalancen bei thorakalen Wirbelsäulenerkrankungen, Lumbalgie, organische Probleme, hormonelle Beschwerden