KPE - komplexe physikalische Entstauungstherapie, manuelle Lymphdrainage

 

Dies ist, wie der Name schon sagt, eine komplexe Therapie, die aus mehreren therapeutischen Arbeitsschritten besteht.

 

  • Manuelle Lymphdrainage
  • Hautpflege
  • Kompression
  • Entstauungsgymnastik (wird nicht von mir angeboten, muss selbständig durchgeführt werden)

 

Sie dient zum Abbau von Ödemen verschiedener Ursachen und dem Erhalt des Behandlungsergebnisses.

 

Indikationen: 

  • Chronische Lymphabflussstörungen (angeboren od. durch Krankheit)
  • Ödeme aufgrund chronischer venöser Insuffizienz
  • Postoperative und posttraumatische Schwellungen
  • Narbenbehandlung
  • Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises

 

Die manuelle Lymphdrainage ist eine Therapieform, mit der das Lymphgefäß im ganzen Körper unterstützt und angeregt wird. Die Anwendung der manuellen Lymphdrainage beruht auf ihrer mehrfachen Wirkung: 

  

  • entödimatisierend (entstauend)
  • beruhigend
  • schmerzlindernd
  • entspannend
  • stärkt die immunologische Abwehr